Diese Stelle teilen

Seit Generationen produzieren wir hochwertige Lebensmittel für die gesunde Ernährung von Kindern. Dies setzen wir durch unsere Pioniertätigkeit im organisch-biologischen Anbau konsequent um. So leisten wir durch die Qualität unserer Produkte und den Erhalt der Umwelt unseren Beitrag für die Generationen von morgen.

 
Für unsere expandierende Unternehmensgruppe suchen wir zum nächstmöglichen Termin Verstärkung.

Seit Generationen produzieren wir hochwertige Lebensmittel für die gesunde Ernährung von Kindern. Dies setzen wir durch unsere Pioniertätigkeit im organisch-biologischen Anbau konsequent um. So leisten wir durch die Qualität unserer Produkte und den Erhalt der Umwelt unseren Beitrag für die Generationen von morgen.

 
Für unsere expandierende Unternehmensgruppe suchen wir zum nächstmöglichen Termin Verstärkung.

Spezialist (w/m/d) Rohstoffspezifikation

Spezialist (w/m/d) Rohstoffspezifikation

(Befristet aufgrund von Elternzeitvertretung)

 

Ihr Aufgabengebiet

  • Lebensmittelrechtliche Prüfung und Freigabe von Rohstoffen
  • Ermitteln und Festlegen von Anforderungen an Rohstoffe in Absprache mit relevanten Abteilungen und den Lieferanten
  • Einholen und Beurteilen der Rohstoffdaten mit dem Ziel, die Einhaltung der HiPP-Standards sicherzustellen
  • Erfassen und Pflegen von Rohstoffdaten in SAP sowie Erstellung von Rohstoffspezifikationen
  • Festlegen von Berechnungsdaten für die Nährwertberechnung
  • Auswertung, Aufbereitung und Darstellung von Daten
  • Mithilfe bei der Weiterentwicklung von internen Prozessabläufen

 

Unser Anforderungsprofil 

  • Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (Ökotrophologie, Lebensmitteltechnologie
    oder vergleichbares Studium) alternativ abgeschlossene naturwissenschafltiche Ausbildung mit Erfahrung im Lebensmittelbereich
  • Idealerweise erste Berufserfahrungen/Kenntnisse im Umgang mit dem europäischen Lebensmittelrecht 
  • Gutes technologisches und chemisches Verständnis
  • Ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Motiviation
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Sicheres Auftreten und Kommunikationsstärke
  • Fließend Deutsch und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute MS-Office- und Datenverarbeitungskenntnisse

 


Es erwartet Sie eine herausfordernde, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer dynamischen Unternehmensgruppe mit einem angenehmen Arbeitsumfeld sowie einem leistungsgerechten Gehalt. Darüber hinaus profitieren Sie von den Sozialleistungen einer wirtschaftlich erfolgreichen Unternehmensgruppe.

 

Sie sind an der Position interessiert? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, in denen Sie uns auch Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihre Gehaltsvorstellung mitteilen, online unter Angabe der Kennziffer 3289 an:

 

HiPP GmbH & Co. Vertrieb KG 

Personalabteilung, Stefanie Schwamberger

Georg-Hipp-Str. 7, 85276 Pfaffenhofen

Tel.: (+49) 8441 757x2029 

 

Bewerbungen und Angebote von Personalberatungen sind nicht erwünscht und werden nicht berücksichtigt.

 

(Befristet aufgrund von Elternzeitvertretung)

 

Ihr Aufgabengebiet

  • Lebensmittelrechtliche Prüfung und Freigabe von Rohstoffen
  • Ermitteln und Festlegen von Anforderungen an Rohstoffe in Absprache mit relevanten Abteilungen und den Lieferanten
  • Einholen und Beurteilen der Rohstoffdaten mit dem Ziel, die Einhaltung der HiPP-Standards sicherzustellen
  • Erfassen und Pflegen von Rohstoffdaten in SAP sowie Erstellung von Rohstoffspezifikationen
  • Festlegen von Berechnungsdaten für die Nährwertberechnung
  • Auswertung, Aufbereitung und Darstellung von Daten
  • Mithilfe bei der Weiterentwicklung von internen Prozessabläufen

 

Unser Anforderungsprofil 

  • Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (Ökotrophologie, Lebensmitteltechnologie
    oder vergleichbares Studium) alternativ abgeschlossene naturwissenschafltiche Ausbildung mit Erfahrung im Lebensmittelbereich
  • Idealerweise erste Berufserfahrungen/Kenntnisse im Umgang mit dem europäischen Lebensmittelrecht 
  • Gutes technologisches und chemisches Verständnis
  • Ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Motiviation
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Sicheres Auftreten und Kommunikationsstärke
  • Fließend Deutsch und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute MS-Office- und Datenverarbeitungskenntnisse

 


Es erwartet Sie eine herausfordernde, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer dynamischen Unternehmensgruppe mit einem angenehmen Arbeitsumfeld sowie einem leistungsgerechten Gehalt. Darüber hinaus profitieren Sie von den Sozialleistungen einer wirtschaftlich erfolgreichen Unternehmensgruppe.

 

Sie sind an der Position interessiert? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, in denen Sie uns auch Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihre Gehaltsvorstellung mitteilen, online unter Angabe der Kennziffer 3289 an:

 

HiPP GmbH & Co. Vertrieb KG 

Personalabteilung, Stefanie Schwamberger

Georg-Hipp-Str. 7, 85276 Pfaffenhofen

Tel.: (+49) 8441 757x2029 

 

Bewerbungen und Angebote von Personalberatungen sind nicht erwünscht und werden nicht berücksichtigt.